Dienstag, 5. Mai 2015

Hochzeitsgeschenke: Bilderrahmen und Sektgläser

Gestern habe ich euch ja bereits die Shirts gezeigt,
die ich meinen Jungs anlässlich der Hochzeit von lieben Freunden aufgepeppt habe.
Heute möchte ich euch gern die DIY-Geschenke zeigen.
Und wie könnte es anders sein...
...auch hier hatte mein Plotter seine Finger im Spiel! ;-)


Sorry, aber irgendwie dreht sich bei mir immer noch alles um den Plotter!

Er erleichtert mir die Verwirklichung meiner geklauten Ideen ungemein. *lach*
Die Idee zu diesem persönlichen Hochzeitsgeschenk fand ich wieder mal bei Pin**rest.


Den schönen Rahmen zu der Idee gibt es übrigens beim Schweden. ;-)

 

Zusätzlich zum Bilderrahmen habe ich noch zwei Sektgläser mit den Namen des Brautpaares beplottet.
Und damit die Namen auf gleicher Höhe sind, wenn sie neben einander stehen, habe ich mir mit Hilfe von Masking tape eine Grenze gesetzt.


Zu guter Letzt habe ich noch einen doppelten Geschenk-Anhänger dazu kreiert.


Leider hatte ich für das Erstellen einer Glückwunschkarte keine Zeit/ Idee mehr und musste eine kaufen.
*schäm*


Bis bald.
*zocha*
verlinkt zu:
Plotterliebe, Plotterwahn
Creadienstag, Crealopee

Kommentare:

  1. Das hast du wieder sehr hübsch gemacht.
    Da hat sich das Paar sicher gefreut.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Rolle Ideee
    Hast du die vogel (mit Love) noch? bzw. könntest mir ein link schicken wo ich es finde?
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Kommentar, denn euer Feedback ist doch die beste Motivation! Und ich versuche stets drauf zu antworten. ;-)